Privacy Statement

Last update May 24th 2018

Update: This Privacy Statement will be effective May 25, 2018.

Die Mission von LoyLap ist es, unseren Händlern zu helfen, zu wachsen, indem wir ihnen Zahlungssoftware anbieten, die sie mit ihren Kunden (das sind Sie) verbindet. Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer LoyLap-Mitglieder zu schützen, und als solche sind alle persönlich identifizierbaren Informationen, die LoyLap anfordert, ausschließlich zwischen Ihnen und dem Händler, in dem Sie LoyLap verwenden. LoyLap ist darauf ausgerichtet, Ihnen zu helfen, eine möglichst lohnende Zahlungserfahrung zu machen; in Verbindung mit der Unterstützung unserer Händler, ihre Kundenbasis zu verstehen, damit sie ihre Geschäfte genauer auf Ihre Bedürfnisse ausrichten können.

LoyLap verkauft Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte. Von Zeit zu Zeit können Drittfirmen/Berater beauftragt werden, um unsere Dienstleistungen zu verbessern, wobei diese Firmen/Berater unter strengen NDAs und Anforderungen gehalten werden, falls sie Zugang zu Daten auf Kundenebene benötigen. Wir beschweren uns vollständig über die GDPR-Standards, und Sie können weitere Informationen über Ihre Rechte im Rahmen der GDPR auf der Website Ihrer nationalen Datenschutzbehörde nachlesen.

Bitte lesen Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung unten für eine genauere Aufschlüsselung, welche Daten LoyLap sammelt, warum wir diese Informationen sammeln und vor allem, wie wir diese Informationen schützen.

 
LOYLAP DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 
1. ZWECK UND UMFANG DER KÜNDIGUNG

Diese Datenschutzerklärung ("Hinweis") soll erklären, wie Ihre persönlichen Daten von Smart Points Limited Trading als "LoyLap" ("LoyLap" "wir", "unser" und "uns") der Suite 12, Guinness Enterprise Centre, Taylor's Lane, behandelt werden, Dublin 8 und legt die Informationen einschließlich der nachstehend aufgeführten persönlichen Daten über Sie fest ("Persönliche Daten"), die von LoyLap und/oder in seinem Namen von seinen Drittanbietern im Rahmen Ihres Engagements mit der LoyLap-App und den LoyLap-Diensten ("LoyLap-Diensten") erfasst und verarbeitet werden.  
LoyLap bietet seinen Geschäftskunden ("Merchants") eine Vielzahl von Dienstleistungen an, die ihren Kunden oder Mitarbeitern ("Members") bargeldloses Bezahlen und Loyalitätserkennung ermöglichen. Mitglieder, die Kunden eines unserer Händler sind, werden gebeten, auch Abschnitt 10 dieser Datenschutzerklärung zu lesen.
Für die Zwecke dieser Mitteilung ist der Inhaber Ihrer persönlichen Daten LoyLap. Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Mitteilung haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter support@loylap.com. Unter bestimmten Umständen können Händler der Inhaber der persönlichen Daten eines Mitglieds sein.
 
2. ANWENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG
WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass diese Mitteilung, obwohl sie so vollständig und genau wie möglich sein soll, nicht erschöpfend ist und von Zeit zu Zeit gemäß Abschnitt 12 dieser Mitteilung aktualisiert werden kann.
Diese Mitteilung bezieht sich auf die Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten erheben und verarbeiten. Personenbezogene Daten werden im Laufe unserer Beziehung zu Ihnen und für einen Zeitraum danach erhoben und verarbeitet, wie es das geltende Recht verlangt.
Im Rahmen Ihrer Zusammenarbeit mit uns sammeln wir personenbezogene Daten:
von Ihnen: zum Beispiel, wenn Sie mit uns kommunizieren, sich bei LoyLap als Mitglied oder Händler registrieren, sich bei den LoyLap Services als Händler oder Mitglied anmelden, mit uns zusammenarbeiten oder uns Dienstleistungen zur Verfügung stellen, wenn Sie persönliche Daten über unsere Website oder Apps zur Verfügung stellen, indem Sie eine Demonstration anfordern, eine Anfrage oder Support-Anfrage stellen oder wenn Sie sich für einen unserer Newsletter oder Mailinglisten anmelden oder ein Interesse daran bekunden; und
von Händlern oder anderen Drittanbietern: z.B. wenn ein Händler unsere Dienste nutzt oder über Softwareplattformen, die wir für Geschäftsprozesse, gesetzliche und behördliche Behörden und Drittanbieter und gelegentlich auch einige zusätzliche Quellen nutzen.
 
3. MINDERJÄHRIGE UND GEFÄHRDETE PERSONEN
Personen unter 13 Jahren ist es nicht gestattet, ein LoyLap-Konto zu eröffnen oder ein LoyLap-Händlerkonto zu eröffnen oder zu betreiben, und wir bitten Personen unter 13 Jahren, uns keine personenbezogenen Daten zu übermitteln oder unsere Dienste zu nutzen. 
Eine "schutzbedürftige Person" ist eine natürliche Person, die:
in der Lage ist, eigene Entscheidungen zu treffen, die jedoch aufgrund individueller Umstände Unterstützung benötigen (z.B. Sehbehinderte); und/oder
nur begrenzt in der Lage ist, eigene Entscheidungen zu treffen, und wer dazu Hilfe benötigt (z.B. Menschen mit geistiger Behinderung oder psychischen Problemen).
Gefährdete Personen sollten sich mit uns unter support@loylap.com in Verbindung setzen, bevor sie sich für ein Konto bei uns registrieren oder ihren Vormund oder Anwalt mit uns in Verbindung setzen.

4. WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN WIR VERARBEITEN

LoyLap erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten, einschließlich, falls zutreffend:

Ihr Name;
Ihre Transaktionshistorie, wenn Sie LoyLap verwenden, um eine Transaktion mit einem Händler durchzuführen, einschließlich Datum, Uhrzeit, Geschäftsort, Transaktionsbetrag, Transaktionstyp, Produktdetails, ob ein Aktionscode verwendet wurde und die Transaktions-ID.
Ihre Kontaktdaten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse und Telefonnummer;
Informationen über Ihr mobiles Gerät wie Hardwaremodell, Betriebssystem und Version, Software- und Dateinamen und -versionen, bevorzugte Sprache, eindeutige Gerätekennung, Werbekennung, Seriennummer, Gerätebewegungsinformationen und Mobilfunkinformationen;
Informationen über Ihre Besuche auf unserer Website oder App, wie z.B. die Domain und der Host, von dem aus Sie auf das Internet zugreifen, die Internet-Protokoll-Adresse (IP) des von Ihnen verwendeten Computers oder Mobilgeräts, die verwendete Browser-Software, Ihr Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit, zu der Sie auf die Website oder App zugreifen, die aufgerufenen App-Funktionen oder -Seiten, App-Abstürze und andere Systemaktivitäten sowie die Website oder den Service von Dritten, die Sie vor der Interaktion mit LoyLap genutzt haben;
Dokumentation, die Ihre Identität bestätigt;
Finanzinformationen, einschließlich Informationen, die erforderlich sind, um Zahlungen an und von Ihnen zu tätigen oder zu erhalten, und zum Zwecke der Betrugsprävention;
Ihre Korrespondenz, Kommunikation und Verbindungen mit unseren Mitarbeitern;
öffentlich zugängliche Informationen;
alle Informationen, die uns von Ihnen oder in Ihrem Namen zur Verfügung gestellt werden;
Ihr Firmenname, Kontaktdaten, Bestands- und Verkaufsdaten und andere Informationen über Ihr Unternehmen wie Standorte und Mitarbeiter.
Informationen zu Ihrem Abonnement, Erhalt oder Interesse an unseren Mailinglisten oder Newslettern.

5. WARUM WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERARBEITEN

Die folgende Tabelle zeigt, in welchem Zusammenhang ("Rechtsgrundlage") und warum ("Zwecke") wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, erheben und verarbeiten:

DIE FÜR DEN ABSCHLUSS ODER DIE ERFÜLLUNG EINES VERTRAGES ERFORDERLICH SIND.
Rechtsgrundlage Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist notwendig, um unseren Vertrag mit Ihnen im Rahmen unserer zahlungsinitiierenden Dienstleistungen und bargeldlosen Lösungen ("LoyLap Services") abzuschließen und durchzuführen.
Zwecke Wir erheben, sammeln und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten:
Abschluss und Durchführung unseres Vertrages mit Ihnen im Rahmen unserer Member LoyLap Services:

●, um die Bedingungen festzulegen, durchzuführen und auszuführen, zu denen Sie als LoyLap-Mitglied mit uns zusammenarbeiten werden ("Member LoyLap Services");

●, um den reibungslosen Ablauf der Member LoyLap Services zu gewährleisten (einschließlich aller Aktivitäten, die vor, während und nach Ihrem Engagement bei den Member LoyLap Services durchgeführt werden müssen);

●, um Sie und Ihre Kontaktdaten in unsere internen Datenbanken als Teil der Member LoyLap Services aufzunehmen;

●, um Ihnen Informationen gemäß den Member LoyLap Services zu vermitteln, zu verwalten und zu senden;

● zur Abwicklung von Zahlungen gemäß den Member LoyLap Services; und

●, um von Ihnen angeforderte Anfragen oder Verfahren gemäß den Member LoyLap Services zu verwalten.

Abschluss und Durchführung unseres Vertrages mit Ihnen im Rahmen unserer Merchant LoyLap Services:

●, um die Bedingungen zu bestimmen, durchzuführen und auszuführen, zu denen Sie als LoyLap-Händler mit uns zusammenarbeiten werden, einschließlich unserer bargeldlosen, Geschenkkarten-, Kreditkarten- und Stempeltreue, mobilen Bestellungen, Kampagnen, Self-Check-Out, digitalen Geldbörse und Business-Portal-Services ("Merchant LoyLap Services");

●, um den reibungslosen Ablauf der Merchant LoyLap Services sicherzustellen (einschließlich aller Aktivitäten, die vor, während und nach Ihrem Engagement bei den Merchant LoyLap Services durchgeführt werden müssen);

●, um Sie und Ihre Kontaktdaten in unsere internen Datenbanken als Teil der Merchant LoyLap Services aufzunehmen;

●, um Ihnen Informationen gemäß den Merchant LoyLap Services zu vermitteln, zu verwalten und zu senden;

● zur Abwicklung von Zahlungen gemäß den Merchant LoyLap Services; und

●, um von Ihnen angeforderte Anfragen oder Verfahren gemäß den Merchant LoyLap Services zu verwalten.

Beurteilung Ihrer Eignung als LoyLap Händler

●, um Ihre Berechtigung zur Teilnahme an den LoyLap-Mitgliedsdiensten zu ermitteln, durchzuführen und zu bewerten.

WICHTIG Sie sind verpflichtet, uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen, da es notwendig ist, mit uns einen Vertrag über die LoyLap Dienstleistungen für Mitglieder oder Händler abzuschließen. Für den Fall, dass Sie uns Ihre persönlichen Daten für die oben genannten Zwecke nicht zur Verfügung stellen möchten, können Sie möglicherweise nicht an unseren LoyLap-Mitgliederdiensten oder LoyLap-Händlerdiensten teilnehmen.

LEGITIME INTERESSEN

Rechtliche Grundlage Wir können Ihre persönlichen Daten erheben, sammeln und verarbeiten, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben, dies zu tun, als Teil Ihres Engagements mit uns als Empfänger der LoyLap-Dienste.
Zwecke Wir erheben, sammeln und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten:
Marketing, Nachrichten & Events Kommunikation

●, um Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, allgemeine Nachrichten von LoyLap und andere Mitteilungen von LoyLap, die als von Interesse erachtet werden, zukommen zu lassen (bitte beachten Sie, dass Sie den Erhalt solcher Marketinginformationen ablehnen können, indem Sie auf die Schaltfläche "Abmelden" am Ende jeder E-Mail klicken oder uns eine E-Mail an support@loylap.com senden).

Vertriebsanfragen und Supportanfragen

● zur Bearbeitung und Beantwortung von Anfragen und Wünschen, die Sie per E-Mail, Telefon oder über unsere Website, mobile Apps oder POS-Apps an unser Sales Enquiry Team oder unser Support Center richten.

●, um Anfragen zu Ihrem LoyLap-Konto zu bearbeiten.

Demonstration anfordern

●, um Ihre Anfrage zur Buchung einer Demonstration der Merchant LoyLap Services zu bearbeiten und zu beantworten.

●, um Ihnen eine Auswahl an digitalen Dienstleistungen, wie z.B. Digital Gift Cards, direkt von der Website zur Verfügung zu stellen.

Verbesserung der Funktionalität und Effizienz von Websites und Anwendungen

●, um die Effektivität der LoyLap-Website und -Anwendung bereitzustellen, zu verbessern, zu testen und zu überwachen;

● zur Überwachung von Metriken wie Gesamtzahl der Besucher, Verkehrsdaten und demografischen Mustern; und

●, um sicherzustellen, dass der Inhalt der Website und der App für Sie so effektiv wie möglich präsentiert wird und um Ihre Nutzung der LoyLap-Dienste zu verbessern.

Verbesserung der LoyLap-Dienste

●, um unser Dienstleistungsangebot durch Online-Befragungen und Fokusgruppen zu verbessern;

● zur Bereitstellung und Bearbeitung von Zufriedenheitsumfragen, Politikumfragen und Überweisungsformularen; und

● zur Bearbeitung und Kommunikation mit Ihnen, wenn Sie Ihr LoyLap-Konto kündigen und/oder einen Bericht über die über Sie gespeicherten Daten anfordern.

WICHTIG Bevor wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, um unsere legitimen Interessen für die oben genannten Zwecke zu verfolgen, stellen wir fest, ob eine solche Verarbeitung notwendig ist, und prüfen sorgfältig die Auswirkungen unserer Verarbeitungstätigkeit auf Ihre Grundrechte und -freiheiten. Insgesamt haben wir festgestellt, dass eine solche Verarbeitung für unsere berechtigten Interessen notwendig ist und dass die Verarbeitung, die wir durchführen, diese Rechte und Freiheiten nicht beeinträchtigt.
Bitte beachten Sie, dass Sie das Recht haben, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für das Direktmarketing zu widersprechen.

Sie können LoyLap-Marketingmitteilungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Informationen über unser Veranstaltungsprogramm und allgemeine Neuigkeiten von LoyLap) abbestellen, indem Sie sich an support@loylap.com wenden.

EINHALTUNG EINER GESETZLICHEN VERPFLICHTUNG
Rechtliche Grundlage Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist notwendig, um den gesetzlichen Verpflichtungen, denen wir unterliegen, nachzukommen.
Zwecke Wir erheben, sammeln und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um den folgenden gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen:
● Zur Einhaltung des irischen und europäischen Gesellschaftsrechts; und

● Zur Einhaltung anderer geltender irischer und europäischer Gesetze.

● Zur Einhaltung der PISP-Vorschriften der EU-Zentralbank.

6. WEITERGABE IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir können einige oder alle persönlichen Daten, die wir von Ihnen sammeln und erhalten, an die folgenden Dritten weitergeben:

Händler, mit denen Sie einen Kauf getätigt haben & bei denen LoyLap Merchant LoyLap Services anbietet;
Interne LoyLap-Geschäftsbereiche wie Human Resources, IT, Finance/Payroll, LoyLap-Manager, Systemadministratoren und Supportmitarbeiter;
Dienstanbieter, die Supportleistungen erbringen oder Ihre persönlichen Daten benötigen, um die von LoyLap angeforderten Leistungen zu erbringen.
IT- und Website-Dienstleister, interne Betriebssoftware, PR-Agenturen, Druckereien und andere Anbieter;
Regulierungsbehörden (z.B. Vollzugsbehörden und öffentliche Stellen); und
Dritte im Zusammenhang mit dem Verkauf oder Kauf von LoyLap oder von Vermögenswerten im Besitz von LoyLap oder der LoyLap-Unternehmensgruppe ("LoyLap-Gruppe").

7. LOYLAP-ÜBERTRAGUNGEN IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir können Ihre persönlichen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") an andere Mitglieder der LoyLap-Gruppe und andere Empfänger weitergeben. Bestimmte Empfänger, die Ihre persönlichen Daten in unserem Auftrag verarbeiten, können Ihre persönlichen Daten außerhalb des EWR in ein Land übertragen, das keinen angemessenen Schutz Ihrer persönlichen Daten bietet. Wenn solche Übertragungen Ihrer persönlichen Daten erfolgen, werden sie in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht vorgenommen. Wenn Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR übertragen werden, kann dies auch Übertragungen auf der Grundlage von Standardvertragsklauseln oder wie es das geltende Recht zulässt, umfassen. Standardvertragsklauseln sind eine von der Europäischen Kommission genehmigte Form von Datenverarbeitungsverträgen. Eine Kopie dieser Klauseln finden Sie hier

8. SPEICHERUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Generell erwarten wir, dass wir Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie es für die Zwecke erforderlich ist, für die sie ab dem Zeitpunkt der Erhebung oder, wenn Sie eine vertragliche Vereinbarung mit uns eingehen, nach dem Ende der Vertragserfüllung oder wenn Sie mit unseren LoyLap-Diensten arbeiten.

Beispielsweise können wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, wenn wir eine laufende Forderung bearbeiten oder in gutem Glauben davon ausgehen, dass das Gesetz oder eine zuständige Aufsichtsbehörde unserer Ansicht nach von uns die Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten erwarten oder verlangen kann.

Wir verkaufen oder vermieten Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte zu Marketingzwecken.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie lange wir Ihre persönlichen Daten speichern, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter support@loylap.com

WIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN SPEICHERN UND SCHÜTZEN

Wir kümmern uns um den Schutz Ihrer Daten. Aus diesem Grund ergreifen wir geeignete Maßnahmen, um den unbefugten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten und deren Missbrauch zu verhindern. Dazu gehören Maßnahmen zur Bewältigung eines vermuteten Datenverstoßes.

Wir verpflichten uns, alle angemessenen und angemessenen Maßnahmen zu ergreifen, um die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten vor Missbrauch, Verlust oder unberechtigtem Zugriff zu schützen. Dies erreichen wir durch eine Reihe geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen.

9. IHRE RECHTE UND DEREN AUSÜBUNG

Sie haben eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre persönlichen Daten, die in diesem Abschnitt 9 dargelegt sind. Zu diesen Rechten gehört insbesondere das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn diese Verarbeitung für unsere berechtigten Interessen erfolgt. Beachten Sie, dass diese Rechte unter Umständen nicht absolut sind.

Rechts Weitere Informationen
Zugriffsrecht Sie haben das Recht, eine Kopie der von uns über Sie gespeicherten persönlichen Daten anzufordern und auf die Informationen zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben. Wir berechnen Ihnen eine solche Anfrage nur dann, wenn wir der Meinung sind, dass Ihre Anfrage ungerechtfertigt oder übertrieben ist.
Recht auf Berichtigung Sie haben das Recht auf Aktualisierung oder Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die wir über Sie gespeichert haben.
Recht auf Löschung Unter bestimmten Umständen können Sie Ihre personenbezogenen Daten auch löschen lassen, beispielsweise wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen (siehe unten) und wir keinen zwingenden Grund zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für die in dieser Mitteilung genannten Zwecke nicht mehr benötigen.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Sie haben das Recht, uns aufzufordern, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in bestimmten Fällen einzuschränken, auch wenn Sie glauben, dass die von uns über Sie gespeicherten persönlichen Daten unrichtig sind oder unsere Verwendung Ihrer Daten rechtswidrig ist. Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen, speichern wir Ihre persönlichen Daten und führen keine weitere Verarbeitung durch, bis das Problem gelöst ist.
Recht auf Datenübertragbarkeit Sie können uns auffordern, Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung zu stellen, und Sie können uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten direkt an einen anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln, sofern dies technisch möglich ist. Dieses Recht entsteht nur dort, wo: (1) Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung oder wenn es notwendig ist, unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen; und (2) die Verarbeitung erfolgt automatisiert.
Widerspruchsrecht Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen verarbeiten.
Bitte beachten Sie, dass Sie das Recht haben, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für das Direktmarketing zu widersprechen.

Sie können LoyLap-Marketingmitteilungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Informationen über unser Veranstaltungsprogramm und allgemeine Neuigkeiten von LoyLap) abbestellen, indem Sie sich an support@loylap.com wenden.

Sie können jedes dieser Rechte ausüben, indem Sie eine Anfrage an unseren Datenschutzbeauftragten unter support@loylap.com. richten.

Wir werden Sie unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb eines Monats nach Eingang Ihrer Anfrage, über alle Maßnahmen informieren, die Sie in Bezug auf eines dieser Rechte ergriffen haben. Wir können diese bei Bedarf auf bis zu 2 Monate verlängern, werden Sie jedoch darüber informieren. Bitte beachten Sie, dass wir Sie bitten können, Ihre Identität zu überprüfen, wenn Sie versuchen, eines Ihrer Datenschutzrechte auszuüben.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzkommission einzureichen. Weitere Informationen unter www.dataprotection.ie.

 

10. VERBRAUCHER UNSERER HÄNDLER

LoyLap bietet unseren Händlern eine Vielzahl von Dienstleistungen und Lösungen. LoyLap entwickelt Systeme zur Verbindung mit unseren Händlersystemen, einschließlich bargeldloser, Geschenk- und Treueprogramme, und kann Informationen in Bezug auf Mitgliederkäufe erhalten.

Wo immer wir von einem Händler Zugang zu den persönlichen Daten eines Mitglieds erhalten, handeln wir als Datenverarbeiter im Auftrag unseres Händlers und führen diese Aktivitäten daher streng nach dessen Anweisungen und gemäß unseren vertraglichen Vereinbarungen mit ihm durch. Wenn Sie ein Mitglied mit einer bestehenden Beziehung zu einem unserer Händler sind, sollten Sie sich auf die Website des Händlers oder die von einem Händler bereitgestellten Bedingungen beziehen, um dessen Datenschutzpraktiken und -richtlinien zu verstehen. Wenn ein Mitglied Rechte in Bezug auf die persönlichen Daten eines Mitglieds ausüben möchte, für die der VP verantwortlich ist, sollten Sie sich mit solchen Anfragen an den VP wenden. Wir werden bei Bedarf mit unseren Händlern zusammenarbeiten, um bei solchen Anfragen zu helfen.

11. COOKIES

Auf Ihrem Computer werden kleine Informationen, so genannte Cookies, installiert, um statistische Informationen wie Navigationswege, Anzahl der Besuche, wiederkehrende Kunden und Treffer pro Seite zu sammeln. Die einzigen persönlichen Informationen, die ein Cookie enthalten kann, sind Informationen, die Sie selbst angeben. Sie können keine Daten von Ihrer Festplatte lesen. LoyLap gibt die Informationen, die sie aus Cookies sammelt, nicht an andere, nicht zu LoyLap gehörende Unternehmen weiter oder verkauft sie an Dritte. Wenn Sie es vorziehen, keine Cookies von unserer Website zu erhalten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor der Annahme von Cookies warnt und das Cookie ablehnt, wenn Ihr Browser Sie auf seine Anwesenheit hinweist. Sie können Cookies auch ablehnen, indem Sie sie in Ihrem Browser deaktivieren.

12. ÄNDERUNGEN AN DIESER MITTEILUNG & FRAGEN

Wir können diese Mitteilung nach eigenem Ermessen gelegentlich ganz oder teilweise ändern. Alle Änderungen werden sofort nach Bekanntgabe der geänderten Mitteilung an Sie wirksam.

Wenn wir zu irgendeinem Zeitpunkt beschließen, Ihre persönlichen Daten in einer Weise zu verwenden, die sich wesentlich von der in dieser Mitteilung angegebenen unterscheidet oder die Ihnen zum Zeitpunkt der Erfassung mitgeteilt wurde, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen, und Sie haben die Wahl, ob wir Ihre persönlichen Daten auf die neue Weise verwenden oder nicht.

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Bedenken bezüglich der Art und Weise, wie Ihre persönlichen Daten von LoyLap verwendet oder verarbeitet werden, haben, senden Sie bitte Ihre Fragen, Anmerkungen oder Bedenken schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten unter support@loylap.com.